Uni-Stress und eine Idee

Hellou,

ich dachte ich gebe mal ein kleines Status-Update zu mir und meinem Leben (falls das überhaupt jemanden interessiert 😂). Im Moment nimmt der Stressfaktor an der Uni extrem zu. Uni ist eigentlich auch nicht ganz richtig, denn ich studiere an einer Hochschule. Da wir pro Semester neben den Klausuren auch immer Kursarbeiten anfertigen müssen, steigt das Stresslevel immer schon ein paar Wochen vor der eigentlichen Klausurenphase.

In meinem Studiengang sind diese Kursarbeiten eigentlich immer kleine (kreative) Projekte. Beispielsweise müssen wir in diesem 5. Semester ein Corporate Design für ein fiktives Produkt entwickeln. Das ist sehr spannend, aber auch extrem zeitintensiv.
Dazu kommt noch ein weiteres Projekt, in welchem wir einen Inklusions-Blog gestalten, Blogger suchen und das Projekt dokumentieren. Schau gerne einmal auf diesem Blog vorbei: www.schreib-bühne.de

Sobald der Stress und die zu erledigenden Aufgaben steigen, mischt bei mir direkt die Prokrastination mit. Plötzlich habe ich Lust auf eine große Putzaktion oder schreibe wie jetzt zum Beispiel einen Blogpost, statt mich voll und ganz auf diese Aufgaben zu konzentrieren. Kennst du das auch?

Im Zuge eines solchen Prokrastinationsanflugs ist mir auch eine Idee gekommen, die mir schon lange im Kopf herumspukt. Denn ich würde unglaublich gerne einen Podcast machen 😍
Auf der einen Seite habe ich dazu ja wohl gerade überhaupt keine Zeit, aber auf der anderen Seite stelle ich mir das so cool vor. Ich liebe es abends oder beim Abwasch Podcasts zu hören. Das ist so super entspannend und trotzdem irgendwie noch informativ. Was denkst du über Podcasts?

Vielleicht nehme ich beim nächsten Prokrastinationsanflug einfach mal eine Testfolge auf. Falls du Lust hast dir die dann anzuhören, schreib es einfach in die Kommentare unter diesen Beitrag. Dann schicke ich dir einen Link zu, sobald ich dazu komme 😏

Lass mich doch gerne in den Kommentaren wissen, was dich gerade beschäftigt und ob du auch zu Prokrastination neigst 😅 (Das Thema beschäftigt mich übrigens schon eine ganze Weile, deshalb habe ich dazu auch ein kleines Gedicht geschrieben. Vielleicht kann ich das ja in der Podcast-Testfolge einmal vorlesen 🤓😜)

Lena❣️

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Astrid sagt:

    Ich bin einer der weltbesten Prokrastinierer und beständig im Krach mit meiner Motivation… Aber manchmal funktioniert trotzdem alles einwandfrei. Richtiges Rezept gegen das Prokrastinieren habe ich leider keines… Solltest du fündig werden, lass es mich wissen!
    Liebe Grüße
    Astrid

    Gefällt 1 Person

    1. peachblog sagt:

      Hahaha 😀 schön zu wissen, dass ich damit nicht allein bin!
      Viele Grüße 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Ich bin kein Student mehr, kann mich aber noch gut an das Prokrastinieren erinnern, vermutlich weil ich es immernoch mache. 😀
    Nimm mich ruhig in die Liste auf, denen du den Link schickst.

    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. peachblog sagt:

      Hahahaha ja ich denke bei mir wird die Prokrastination auch nicht mit dem Ende des Studiums aufhören 🙈😂
      Das mache ich sehr sehr gerne 😋
      Danke dir und liebe Grüße zurück

      Gefällt 1 Person

  3. Oh das Prokrastinieren kann ich auch sehr gut. so hab ich die ganz Schul, Lehrzeit durchgemacht 😅 ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei deinem Studium und wäre cool Podcasts von dir zu hören 🙂 lg Valerie

    Gefällt mir

  4. Bei mir kommt noch Müdigkeit dazu 😬 gerade geht’s wieder aber ich hatte Mal ne Phase da bin ich nicht über den Tag gekommen wenn ich nicht min. Ne Stunde geschlafen habe mittags 😌
    Feel ya! Ich kann motivierte Leute nicht verstehen würde mir aber manchmal gern ne Scheibe von abschneiden 🙈

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s